Erste Stadtjugendmesse des BDKJ Königswinter

Am vergangenen, dem letzten Sonntag der Sommerferien lud der Bund deutscher katholischer Jugend (BDKJ) Stadtverband Königswinter alle katholischen Jugendgruppierungen im Stadtgebiet zur ersten Stadtjugendmesse ein. Der Einladung folgten Mitglieder aus 5 Gruppierungen in die Klosterruine Heisterbach. Pfarrer Dariusz Glowacki feierte dort um 17:00h mit 23 Jugendlichen und Junggebliebenen die Heilige Messe.

Im Anschluss an den Gottesdienst fand ein gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer statt.

Der BDKJ-Vorstand ist mit der Beteiligung an diesem ersten Gottesdienst zufrieden und ist zuversichtlich, dass weitere Gottesdienste im Rahmen des BDKJ zu einem intensiveren Kontakt zwischen dem Königswinterer Tal- und Bergbereich beitragen.

Ursula Haaks