Austauschtreffen statt Präseswahl

Am vergangenen Samstag traf sich der BDKJ Stadtvorstand Königswinter mit den Mitgliedsverbänden aufgrund zu weniger stimmberechtigter Teilnehmer statt zur Stadtversammlung zu einem Austauschtreffen. So konnte Pfr. Markus Hoitz nicht zum Präses gewählt werden. Er kündigte aber dennoch eine enge Zusammenarbeit mit dem BDKJ-Stadtvorstand an. Zu Gast war auch Kreisjugendseelsorger Thomas Taxacher und Brigitte Mohn von der KJA Bonn. Außerdem war Diözesanvorsitzender Tobias Agreiter zu Gast um von der Diözesanebene zu Berichten.

Der BDKJ Stadtvorstand wertet das Treffen als Erfolg. Viele Spannende Themen konnten diskutiert werden und der Kreisjugendseelsorger kennengelernt werden.